Sabbat. Leben nach Gottes Rhythmus

Der Ruhetag ist Freiheit! Mitten in einer beschleunigten Welt wollen wir neu entdecken, wie wir als befreite Menschen leben können.

An jedem Tag steht ein Aspekt des Sabbats im Mittelpunkt: Identität, Versorgung, Ruhe, Barmherzigkeit, Erinnerung, Freude, Großzügigkeit und Hoffnung.

Gemeinsam wollen wir einander mit dem Gebet ermutigen, bereits jetzt nach dem Rhythmus des Himmels zu leben. Betend engagieren wir uns für gesunde Gemeinschaften und Kirchen.

Mo 10. Januar, 20 Uhr

Der Sabbat und Gottes Versorgung
CVJM Lautzenbrücken, Haupstraße 13, Lautzenbrücken

Di 11. Januar, 20 Uhr

Der Sabbat und Ruhe
Freie Evangelische Nisterau, Bergweg 5, Nisterau

Mi 12. Januar, 20 Uhr, 20 Uhr

Gebetsabend mit Teens – für Teens.
Freie Evangelische Nisterau, Bergweg 5, Nisterau

Do 13. Januar, 20 Uhr

Der Sabbat und die Erinnerung
Neuapostolische Gemeinde, Oststraße 2, Hof (Westerwald)

Fr 14. Januar, 19 Uhr

Der Sabbat und Freude
Evangelische Gemeinde Langenbach, Marienberger Straße 6, Bad Marienberg-Langenbach

So 16. Januar, 10.30 Uhr

Gottesdienst „Der Sabbat und Hoffnung“
Evangelische Kirche, Kirchgasse 1, Bad Marienberg

Mehr Infos gibt’s bei
Karl Jacobi,
Tel.: (0160) 1111 720
oder in Ihrer Gemeinde

Schreibe einen Kommentar